Katharina Zapatka

Der Film "Unheilbar" läuft am 09.08.2020 im Revolution Me Festival New York.

 

Vorstellungen "Tatortreiniger" am 20.08. / 21.08. / 29.08. / 03.09. und 21.09.2020 sowie am 02.10. / 05.10. und 08.10. und 20.10.2020 im BKT Berlin.

 

Vorstellungen "Passagier 23" am 14.08. / 22.08. ud 27.08.2020 sowie am 07.09./ 08.09. und 17.09.2020 im BKT Berlin.

 

Filmschauspielschule Berlin: Premiere Sommernachtstraum mit dem 4.Semester am 08.Juni 2020.

 

 

Vorstellungen "Tatortreiniger" im BKT: 30.und 31.Januar 2020 und am 15. Februar Gastspiel in Worms, am 12. und 24. Februar in Berlin. Im März 2020: Am 05.03.

 

 

Weitere Termine im Januar und Februar 2020 für "Passagier 23" und "Ausser Kontrolle" auf der Webseite des BKT!

 

 Der Film "Unheilbar" am 22.11.2019 beim Up and Coming Filmfestival in Hannover, mit mir in der Hauptrolle.


Vorstellungen "Sieben Türen" in der Filmschauspielschule Berlin am 08.11. / 15.11. und 04. Dezember

 

25.September 2019: Premiere "Tatortreiniger" am BKT

 

Im Juni 2019 Premiere mit dem 6.Semester der Filmschauspielschule Berlin: "Sieben Türen" von Botho Strauss. Regie: Katharina Zapatka

 

 

 

 "Schlaflos in Berlin" am 25.Mai 2019 im Renaissance Theater Berlin.

 

 

Am 20.04. Doppelvorstellung "Ausser Kontrolle" im BKT.

 

Vorstellungen "Passagier 23" im BKT Berlin:

26.03. und 30.03., sowie 11.04./12.04./17.04. und 19.04./23.04./24./29.04.

 

Im Januar 2019 "Schwestern" in Ljubiljana, Slowenien in der Regie von Urs Remond.

 

Am 21 November 2018 Premiere "Zerbrochner Krug" mit dem 7.Semester der Filmschauspielschule Berlin. Meine erste Kleist-Inszenierung!

 

 19.September 2018 Premiere "Passagier 23" am BKT Berlin.

 

Aktuelle Dreharbeiten in Spanien für den ZDF-Spielfilm "Ein Sommer in Salamanca", Regie Michael Keusch.

 

Sorbas Unter Sternen RBB-Feature Regie Nikolai von Koslowski

 

Seit dem Januar 2018 bin ich Dozentin für Szenenunterricht an der Filmschauspielschule Berlin.


Gerade abgedreht habe ich den Abschlussfilm an der Filmhochschule Hannover mit dem tollen Regisseur Renja Schmakeit in der Hauptrolle als "Serial Nurse".

 

Wieder ein neuer RBB-Hörspieltatort Regie Nikolai von Koslowski.

 

 

Am 17.04.2018 "Schlaflos in Berlin" am Renaissance Theater.

 

Weitere Vorstellungen von "Ausser Kontrolle" am 17. 02. und 24.03. 2018, jeweils Doppelvorstellungen.

Im Januar 2018 Doppelvorstellungen am BKT Friedrichshain, so am 13.01.2018 uns am 25.01.2018.

 Gastspiele von "Ausser Kontrolle" am 06.12.in Bad Kreuznach, am 13.12. in Oranienburg und 15.12. in Meißen.

 

 "Schlaflos in Berlin" am 04.12.2017 im Renaissance Theater. Es gibt nur noch wenige Karten!

 

 Wegen des großen Erfolges gibt es neue Termine für unseren tollen Theaterabend von "Schlaflos in Berlin" am 29.09. und14.10.2017, sowie am 03.11. und am 04.12. im Renaissance Theater Berlin.

 

Ausserdem bin ich zu sehen in weiteren Vorstellungen von "Ausser Kontrolle" im Oktober am 13. und am 21.10. Im November am 4.11. und am 29.11. und im Dezember am 11.12. und 22.12. jeweils im Kriminaltheater Berlin.

 

Neue Fotos sind online von der wunderbaren Nadja Klier!

 

 

 Unter diesem link gibt es eine einladende Kritik zu "Schlaflos in Berlin":

http://www.redcarpetreports.de/2016/allgemein/schlaflos-in-berlin-frech-witzig-ironisch/

 

Hier ein Bericht über unser Stück "Schlaflos in Berlin" von tv berlin :

https://www.youtube.com/watch?v=02Lk9RRjH5c

 

 

 "Schlaflos in Berlin". Es ist eine Uraufführung! Ich habe das Stück zusammen mit Nadine Schori und Adelheid Kleinadam entwickelt und geschrieben.

Hier der link zur Webseite vom Renaissance-Theater:

http://www.renaissance-theater.de/premiere.php

 

Zur Zeit spiele ich regelmäßig im Berliner Kriminaltheater im Umspannwerk in Friedrichshain mit großem Erfolg das Stück "Außer Kontrolle".

 

 Abgedreht habe ich den Kurzfilm "Rise Against", ein Abschlussprojekt der Ansbacher Medienschule, Regie Patricia Urbanek.

Drei Tage auf dem Friedhof gedreht mit den tollen Kollegen Helmut Wiesner und Christian Weisz!

 

Hören können sie mich in dem Tatort "Seltene Erden", Regie Nikolai von Koslowski

http://presseservice.rbb-online.de/highlights/kulturradio/2015/20150713_ard_radio_tatort_seltene_erden.phtml

oder

http://www.mdr.de/mdr-figaro/hoerspiel/radio-tatort-seltene-erden102.html

 

 Zu hören bin ich wieder in "Deutsche Inklusionslandschaften" für den WDR 5 als Kommentatorin, Regie Nikolai von Koslowski.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

,